Gemälde

ZUR SCHÄTZUNG

Die afrikanische Malerei ist ein erbauliches Beispiel für die kulturelle Vielfalt des Kontinents. Wenn Sie eines dieser Kunstwerke besitzen, müssen Sie unbedingt einen Spezialisten für afrikanische Kunst mit der Begutachtung beauftragen. So erkennen Sie den Wert Ihres afrikanischen Gemäldes, erfahren aber auch viele Geheimnisse darüber.

Und so gehen wir vor:

Unsere Experten für afrikanische Kunst bewerten Ihr Objekt

Sie fügen
Fotos hinzu

1.

Sie bezahlen

2.

Ein Experte/eine Expertin liefert Ihr Gutachten

3.

ZUR SCHÄTZUNG

Gemälde

Afrikanische Malerei, von Nord nach Süd, von gestern bis heute

Afrikanische Gemälde spiegeln das kulturelle Erbe des schwarzen Kontinents wider. Seine Geschichte erstreckt sich über Jahrtausende und fängt die Essenz von Gemeinschaften, Bräuchen und individuellen Erfahrungen ein und variiert über Stile, Regionen, Techniken, Themen und Medien hinweg.

Afrikanische Künstler nutzen die Malerei oft als wirkungsvolles Mittel, um Geschichten zu erzählen, Spiritualität zu feiern und historische Ereignisse zu dokumentieren. Traditionelle afrikanische Bildwerke zeigen häufig geometrische Muster, Tierdarstellungen und Szenen aus dem täglichen Leben. Diese symbolischen Elemente haben tiefe Bedeutungen, die oft mit religiösen Überzeugungen oder mythologischen Geschichten verbunden sind.

Mit dem Aufkommen der zeitgenössischen Kunst in Afrika entstanden neue Bildbewegungen und die Verschmelzung traditioneller Techniken mit modernen Ansätzen. Künstler wie Chéri Samba im Kongo oder Wangechi Mutu in Kenia zeugen von der Vitalität und Kreativität der zeitgenössischen afrikanischen Kunstszene.

Dieses afrikanische Gemälde variiert natürlich von Region zu Region erheblich. Von abstrakten afrikanischen Werken bis hin zu realistischen ethnischen Porträts, von Leinwänden bis hin zu Installationen – die afrikanische Malerei offenbart jedes Jahr eine künstlerische Palette, die so vielfältig ist wie die Kulturen, die sie repräsentiert.

Der Wert Ihrer afrikanischen Malerei wird durch Fachwissen offenbart

Die Bewertung Ihrer Sammlung afrikanischer Gemälde ist unerlässlich, wenn Sie planen, sie zu verkaufen oder zu versichern. So können Sie den wahren Wert Ihrer Kunstwerke erkennen. Die Expertise eines Spezialisten für afrikanische Kunst geht jedoch noch weiter, denn sie liefert Ihnen wertvolle Informationen zu Werken, mit denen Sie in Verbindung gebracht werden könnten.

Die Beurteilung eines afrikanischen Gemäldes ist ein komplexer Prozess, der den Einsatz eines Fachmanns erfordert. Es erfordert eine sorgfältige Analyse mehrerer Aspekte, um die Authentizität, Herkunft und den Wert des betreffenden Werkes festzustellen.

Ihr Experte für afrikanische Malerei nimmt daher eine eingehende visuelle Prüfung des Werkes vor. Er analysiert seinen künstlerischen Stil, die verwendeten Techniken, die Qualität der Materialien und die Patina der Farbe. Diese Untersuchung gibt ihm Hinweise auf den Zeitraum und die Entstehungsregion des Werkes.

Anschließend wird er eine echte historische Recherche über den Künstler und Ihr afrikanisches Kunstwerk durchführen. Diese Analyse wird Ihnen viele Geheimnisse offenbaren. Verschiedene Informationen (Unterschrift, Untersuchung der Pigmente usw.) stützen die Akte, die Ihnen der Sachverständige aushändigt, ebenfalls.

Abschließend prüft er nach der Beurteilung des inneren Wertes des Werkes den Stand des Kunstmarktes. Angebot und Nachfrage auf diesem Markt bestimmen letztendlich den wahren Wert Ihres afrikanischen Gemäldes!

ZUR SCHÄTZUNG

Our 26 areas of expertise range from rock art to ancient, modern and contemporary art.

WEITERLESEN